Mit dem Wohnrecht auf Lebenszeit im Alter sicher und günstig wohnen

Wohnrecht: Sicher wohnen zu Hause im  Haus oder Wohnung während der Rente
Für Senioren oder Rentner gibt es eine sichere Lösung für das sorgenfreie und lebenslange Wohnen zu Hause. Sie lautet: Wohnrecht. Durch das Wohnrecht erhalten Sie einen Mietvertrag auf Lebenszeit. Es ermöglicht Ihnen, das Wohnen im Alter in den vertrauten vier Wänden zu genießen. Es garantiert Ihnen, günstig zu Hause zu wohnen und bietet Sicherheit im Alter. Durch den Verkauf Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung erhalten Sie außerdem als Altersvorsorge eine Sofortrente. Damit bessern Sie Ihre Altersvorsorge mehr auf als durch jede staatlich geförderte Rente. Weiterer Pluspunkt: Ihr Haus oder Ihre Wohnung erhält einen neuen Eigentümer, der ab sofort Ihr vertrautes Heim für Sie instandhält. Das bedeutet für sie emotionale und finanzielle Entlastung. Auch wenn Ihr Ruhestand noch weit weg ist: Stellen Sie lieber jetzt schon die Weichen für das günstige und sichere Wohnen im Alter. Wenn Sie im hohen Alter nicht mehr selber über Ihr Vermögen entscheiden können, ist es meistens zu spät. Wir beraten Sie gerne.

Wohnrecht als sichere Geldanlage für Investoren

Der Kauf von Immobilien mit Wohnrecht ist eine sichere Kapitalanlage. Als Käufer von Wohnungen oder Häusern mit Wohnrecht profitieren Sie gleich dreifach: bei der Steuer, beim Ertrag und bei der Rendite. Wenn Sie Geld in Immobilien mit Wohnrecht investieren, können Sie Gewinne erzielen, die höher sind als bei herkömmlichen Immobilien. Immobilien mit Wohnrecht sind eine gewinnbringende Kapitalanlage und damit eine Investition in die Zukunft. Dieses Modell ermöglicht es Ihnen sogar, Ihr Geld in begehrte Immobilien zu investieren, obwohl der Immobilienmarkt bereits leer gefegt ist. Auch für Geldanlagen mit Nießbrauch oder Reallast sind wir Ihr kompetenter Partner. Wir beraten Sie gerne in allen Fragen rund um eine Geldanlage mit Wohnrechtsimmobilien. Investieren Sie schon jetzt in die Zukunft!  
Wohnrecht Rendite Ertrag Immobilien Kauf

Wohnrecht24 – Ihre Spezialisten für Wohnrechte

Als Sachverständige für Immobilienbewertungen haben wir mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Bewertung und Vermittlung von Wohnrechten. Für Rentner und Senioren bedeutet dies, dass wir als führende Experten Ihr Haus oder Ihre Wohnung rechtssicher und marktgerecht bewerten. Als Investor profitieren Sie außerdem von unseren vertieften Marktkenntnissen und den Finanzierungsmöglichkeiten. Nutzen Sie unser Wissen rund um Immobilien und Wohnrecht. Lernen Sie uns bei einer Erstberatung persönlich kennen - überzeugen Sie sich von unserer Kompetenz als Ihr Partner für Immobilien mit Wohnrecht!

Was ist ein gesetzlich begründetes Wohnrecht nach BGB?

Die Grundlagen des Wohnrechts finden sich im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB). In § 1093 BGB wird das Wohnrecht definiert als das Recht, ein Gebäude oder einen Teil des Gebäudes unter Ausschluss des Eigentümers als Wohnung zu benutzen. Viele Grundstücksübertragungen oder -schenkungen werden unter Bezug auf den Wohnrechtsparagraphen des BGB durchgeführt. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn Immobilien bereits zu Lebenszeiten auf die Nachkommen übertragen werden. Dabei behält sich der Übertragende ein lebenslanges Wohnrecht vor, so dass er bis zu seinem Lebensende in der vertrauten Wohnung oder dem selbst gebauten Haus wohnen kann. Das Wohnrecht ist somit eine schon seit langem bekannte und praktizierte Lösung zum Wohnen im Alter. Es wurde bereits im ersten Bürgerlichen Gesetzbuch aus dem Jahr 1900 definiert und basiert damit auf einer sicheren gesetzlichen Grundlage. Selbstverständlich kommt die Lösung mit dem Wohnrecht auch dann zum Tragen, wenn keine Nachkommen vorhanden sind. Dann wird die Immobilie an einen Dritten verkauft, für den die gleichen Vorschriften gelten wie für den familiären Nachwuchs.  
Wohnrecht Youvalue Experten Senioren Investoren