0228 / 53 669 669
Kostenlose Beratung vereinbaren!

Darf der neue Eigentümer Umbaumaßnahmen an der Immobilie vornehmen?

Grundsätzlich darf der neue Eigentümer ohne Ihre Zustimmung als Wohnrechtsinhabers keine Umbaumaßnahmen an der vom Wohnrecht betroffenen Immobilie durchführen. Wenn aber beispielsweise die Heizungsanlage erneuert werden muss und dadurch Umbaumaßnahmen erforderlich werden, sollten Sie sich als Inhaber des Wohnungsrechts dem nicht verschließen. Es ist letztendlich auch zu Ihrem Vorteil, wenn derartige Renovierungs- und Umbaumaßnahmen durchgeführt werden.