Welche laufenden Kosten muss ich tragen, wenn ich als Inhaber des Wohnrechts in dem Haus wohne?

In der Regel tragen Sie als Wohnrechtsinhaber lediglich die üblichen Verbrauchskosten für Wasser, Abwasser, Strom, Heizung, Gas, Müllabfuhr, Straßenreinigung und Schornsteinfeger sowie die Kosten für die Gebäudeversicherung und die Grundsteuer.