Reserviert
Entspannt wohnen in Bonn – 3-Zimmer-Wohnung mit Blick ins Grüne

Preis

Details

Anzahl Zimmer : 3 Anzahl Badezimmer: 1 Objektart: Eigentumswohnung Wohnfläche: 108,00 m² Anzahl WC: 1 Stellplatz: 1 Heizungsart: Fernwärme Zubehör: Einbauküche, Einbauschränke, zwei elektrische Markisen

Beschreibung

Hier ist, was Sie suchen

Sie suchen eine schöne 3-Zimmer-Wohnung in Bonn mit Blick ins Grüne? Dann sind Sie hier genau richtig. Die 108 m² große Wohnung liegt in guter Lage in einem Wohngebiet im Bonner Stadtteil Bad Godesberg – Heiderhof. Sie verfügt über einen offenen Wohn- und Essbereich, zwei Schlafzimmer, Küche, Abstellraum, Duschbad und Gäste-WC. Die von drei Zimmern zugängige Terrasse auf der Sonnenseite des Gebäudes bietet einen unverbaubaren Blick auf die hauseigene Teichanlage. Zwei große Einbau-Flurschränke bieten viel Stauraum. Außerdem gehören ein Kellerraum und ein Garagenstellplatz dazu. Die Garage verfügt über ein elektrisch bedienbares Schwingtor und befindet sich direkt an der Leibnizstraße. Aufgrund der Hanglage des Grundstücks liegt die Wohnung im Untergeschoss. Die Wohnung befindet sich in einem guten Zustand.

Lage

Die Wohnung liegt in einem reinen Wohngebiet mit überwiegend Reihenhäusern und Mehrfamilienhäusern. Nur ca. 200 m entfernt liegt das „Heiderhof Center Bonn“ mit vielen Geschäften und Dienstleistern, wie z.B. einem Supermarkt, Apotheke und Restaurants. Schulen und Kindergärten sind ebenfalls gut erreichbar. Das Zentrum von Bad Godesberg mit vielen Freizeit- und Versorgungsmöglichkeiten ist nur rd. 3 km entfernt.
 
Die Wohnung liegt an einer Wohnstraße mit relativ wenig Autoverkehr. Ruhe ist somit garantiert. Der Ausblick auf den Teich lädt zu entspanntem verweilen auf der Terrasse ein. Für Naturliebhaber: Der Kottenforst, ein ausgedehntes Waldgebiet, liegt nur einen Steinwurf entfernt. Dort kann man wunderbare Fahrradtouren und Wanderungen machen. Und der Rhein mit seinen Uferwegen liegt auch nur ca. 3 km entfernt.

Wesentliche Gebäudemerkmale

– Baujahr 1971/72
– viergeschossiges Gebäude in Hangterrassenbauweise
– Wohnanlage aus drei Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 21 Wohnungen
– fortlaufend saniert und modernisiert
– Energiebedarfssausweis gültig bis 04.11.2024
– Primärenergiebedarf beträgt 79 kWh / (m² x a)
– Endenergiebedarf: 164,6 kWh / (m² x a)
– wesentl. Energieträger laut Energieausweis: Strom, Fernwärme, KWK
– Baujahr laut Energieausweis: 1972
– Energieeffizienzklasse laut Energieausweis: F

Wesentliche Daten zur Wohnung

– eigner Hauseingang zur Wohnung
– Wohnfläche ca. 108 m²
– Fenster: überwiegend Kunststofffenster mit Doppelverglasung
– Bodenbelag: PVC und Fliesen, in der Küche Granit
– Wände und Decken: tapeziert bzw. gestrichen, Küche und Sanitärbereiche verfliest
– Innentüren: Holzrahmen mit Holztürblättern, Oberlichte und seitlich feststehende Elemente
– Hauseingangstür: Holz mit Vergitterung als Einbruchschutz
– Badezimmer mit WC (hängend), Dusche, Waschtisch mit Unterschränken und Spiegelschrank
– Warmwasserspeicher (80 Liter)
– Gäste-WC mit Handwaschbecken
– zwei Einbauschränke im Flur
– Küche: guter Zustand, wird mit verkauft
– Terrasse mit zwei elektrisch bedienbaren Markisen

Was Sie sonst noch wissen sollten

Die Wohnung steht derzeit leer. Es fallen die üblichen Verschönerungsarbeiten an: Tapezieren, Streichen, neue Fußbodenbeläge. Danach können Sie sofort einziehen oder vermieten.
 
Es sind für 2017 eine Dachsanierung sowie eine Fassadenreinigung mit Efeubeseitigung geplant. Die Arbeiten sollen aus der vorhandenen Rücklage getragen werden.
 
Das Hausgeld liegt laut Wirtschaftsplan 2017 bei 537 EUR/Monat. Darin ist ein Betrag in Höhe von derzeit rd. 247 EUR/Monat für die Bildung einer Rücklage für weitere Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen an den Häusern enthalten. Nach Abschluß der Maßnahmen wird die Zuführung zur Rücklage angepasst.